watchOS 6: Kein Zugriff mehr auf den Appstore per iPhone-App

Mit watchOS 6 kommt der Appstore auch die Apple Watch – das ist soweit schön und gut. Zugleich geht in der Berichterstattung aber auch unter, dass Apple den Appstore nun komplett aus der Watch-App entfernt hat. Zumindest ist der Reiter unten links in der App ohne Funktion (siehe Screenshot). Das ist schade. Apple hat das aktualisierte Prozedere zur Installation von Apps auf dieser Support-Seite auch beschrieben. Immerhin kann man bei auf dem iPhone installieren Apps noch einzeln über die Watch-App auswählen, ob diese (de-)installiert werden sollen.

Im normalen iOS-Appstore gibt es die Kategorie „Apps für die Apple Watch“. Die gibt einem auf dem iPhone zwar einen Überblick über verfügbare Apps, lässt zugleich aber auch eine Suchfunktion vermissen. Wer also gezielt nur nach Watch-Apps suchen will, muss das jetzt zwingend auf dem kleinen Display der Uhr machen. Und das ist sicherlich nicht jedermanns Sache…

watchOS 6: Kein Zugriff mehr auf den Appstore per iPhone-App
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “watchOS 6: Kein Zugriff mehr auf den Appstore per iPhone-App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.