OnePlus 7 & OnePlus 7 Pro: Finales Upgrade vom OxygenOS basierend auf Android 10 wird verteilt

OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro User dürfen sich freuen. Nach zwei Betas ist heute nun der Startschuss für das finale Upgrade nach Android 10 gefallen. Denn ab sofort wird die finale Version vom OxygenOS basierend auf Android 10 per OTA verteilt. Laut OnePlus wird das Update zunächst an wenige User verteilt, um mögliche Fehler korrigieren zu können.

In den nächsten Tagen sollen dann alle User stufenweise das Upgrade erhalten. Hier einmal der Changelog:

System

  • Upgraded to Android 10
  • Brand new UI design
  • Enhanced location permissions for privacy
  • New customization feature in Settings allowing you to choose icon shapes to be displayed in the Quick Settings

Full Screen Gestures

  • Added inward swipes from the left or right edge of the screen to go back
  • Added a bottom navigation bar to allow switching left or right for recent apps

Game Space

  • New Game Space feature now joins all your favorite games in one place for easier access and better gaming experience

Smart display

  • Intelligent info based on specific times, locations and events for Ambient Display (Settings – Display – Ambient Display – Smart Display)

Message

  • Now possible to block spam by keywords for Message (Messages – Spam – Settings -Blocking settings)
OnePlus 7 & OnePlus 7 Pro: Finales Upgrade vom OxygenOS basierend auf Android 10 wird verteilt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

2 Kommentare zu “OnePlus 7 & OnePlus 7 Pro: Finales Upgrade vom OxygenOS basierend auf Android 10 wird verteilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.