Thunderbird 68.0 mit vielen Verbesserungen – Aber Vorsicht, wenn Addons verwendet werden

Thunderbird wurde in der Version 68.0 zum Download bereitgestellt. Das ist ein gewaltiger Sprung von der 60.x zur 68.0. Derzeit kann das Update nur direkt von der Webseite heruntergeladen und auch installiert werden.

Aber man sollte vorsichtig sein, wenn man verschiedene Add-ons verwendet. Ich hab mir den Programm-Ordner erst einmal gesichert und dann die 68.0 installiert. Dabei wurden dann zwei Addons deaktiviert, weil sie nicht mehr kompatibel waren. Also alles wieder Retoure. Man muss also entweder auf die Erweiterungen verzichten, oder warten bis die Entwickler ein Update für die neue Version herausgeben.

Aber nichtsdestotrotz wurde vieles im E-Mail Programm verbessert.

  • Unter Windows sind nun ein 64-Bit-Installer und ein MSI-Paket verfügbar
  • Datei-Link-Anhänge können nun wieder verlinkt werden, anstatt sie erneut hochzuladen.
  • Alle Ordner eines Kontos können als gelesen markieren werden
  • Die Filter regelmäßig ausführen. Verbesserte Filterprotokollierung.
  • OAuth2-Authentifizierung für Yandex
  • Sprachpakete können nun in den erweiterten Optionen ausgewählt werden. Die Präferenz intl.multilingual.enabled muss gesetzt werden (und eventuell auch die Erweiterungen.langpacks.signatures.required muss auf false gesetzt werden).
  • Es wurde eine Richtlinien-Engine hinzugefügt, die benutzerdefinierte Thunderbird-Bereitstellungen in Unternehmensumgebungen unter Verwendung der Windows-Gruppenrichtlinie oder einer plattformübergreifenden JSON-Datei ermöglicht.
  • TCP keepalive für das IMAP-Protokoll wurde hinzugefügt
  • Volle Unicode-Unterstützung für MAPI-Schnittstellen: Neue Unterstützung für MAPISendMailW
  • Um Ihre Profildaten vor einer Herabstufung zu schützen, kann Thunderbird 68 die Meldung „Sie haben eine ältere Version von Thunderbird gestartet“ anzeigen und erlaubt das Öffnen eines bestimmten Profils nicht. Abhilfemaßnahme: Beginnen Sie mit der Option –allow-downgrade.
  • Kalender: Zeitzonendaten können nun vergangene und zukünftige Änderungen beinhalten. Alle bekannten Zeitzonenänderungen von 2018 bis 2022 sind enthalten.
  • Chatten: In jedem Gespräch kann nun eine individuelle Rechtschreibprüfung ausgewählt werden.

Aber auch viele Fehler wurden behoben und Änderungen wurden vorgenommen. Aber das würde hier den Rahmen sprengen. Die Liste der Änderungen findet ihr hier: thunderbird.net/thunderbird/68.0/releasenotes/. Der Download erfolgt über die Thunderbird-Seite.

Danke an Herta

Thunderbird 68.0 mit vielen Verbesserungen – Aber Vorsicht, wenn Addons verwendet werden
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

20 Kommentare zu “Thunderbird 68.0 mit vielen Verbesserungen – Aber Vorsicht, wenn Addons verwendet werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.