Android 10 ist der neue Name für Android Q

Google wird sich von den üblichen Namen für die Android-Versionen verabschieden und startet mit Android Q nun den Wechsel. Denn es wird unter dem Namen Android 10 kommen. Nix mehr mit Leckereien.

Der Hintergrund ist, dass Google immer wieder Feedback bekommen hat, dass sich diese Namen für Android in einigen Sprachen komisch anhörten oder nicht verstanden wurden. Auch wenn die Namen immer wieder lustig waren. Da man aber 2,5 Milliarden Geräte ausstattet hat man diese Änderung nun vorgenommen.

Auch ein neues Logo wird es dann zum Start von Android 10 geben. Dies wird dann sicherlich auch in den nächsten Versionen genutzt werden. Eigentlich ist es schade, dass man von den Buchstaben nun Abstand genommen hat. Es war jedes Mal eine tolle Sache, wie sich alle einen Namen ausgedacht haben. Aber das Unternehmen kann man durchaus verstehen.

Quelle: blog.google
Android 10 ist der neue Name für Android Q
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

19 Kommentare zu “Android 10 ist der neue Name für Android Q

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.