Tipp: YouTube-Videos im Bild-in-Bild-Modus mit WhatsApp oder Telegram

Sowohl WhatsApp als auch Telegram bieten mittlerweile unter Android und iOS einen eingebauten Bild-in-Bild-Player für YouTube-Videos an. Unter Android kann man nach dem Start des Videos auch die jeweilige Messenger-App verlassen und andere Apps nutzen, während das Video weiterhin abgespielt wird.

Dazu muss man einfach nur den YouTube Link einfügen im Chat, auf die Vorschau warten, absenden, das YouTube-Video in WhatsApp starten und zurück auf die Chat Übersicht gehen. Bei Telegram darf man die App nur nicht durch „zurück“ schließen, sondern muss in der Chat-Übersicht auf den Homebutton klicken, um die App in den Hintergrund zu setzen.

Die YouTube-App selbst unterstützt diese Funktionalität ja nur bei aktivem YouTube-Premium-Abo. Mit Drittanbieter-YouTube mag das zwar auch gehen, aber wer den Bild-in-Bild-Modus nur ganz selten Mal braucht, kann sich eben auch über WhatsApp oder Telegram behelfen, was man ja eh auf seinem Telefon hat. Ein Nebeneffekt scheint auch zu sein, dass keine Werbung abgespielt wird. Sicherlich nicht der komfortabelste Workaround, aber trotzdem „nice to know“.

Tipp: YouTube-Videos im Bild-in-Bild-Modus mit WhatsApp oder Telegram
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

6 Kommentare zu “Tipp: YouTube-Videos im Bild-in-Bild-Modus mit WhatsApp oder Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.