Samsung Galaxy Note 10+ und nicht Pro – Fotos geleakt

So wie es aussieht, folgt Samsung beim Galaxy Note 10 nun der Namensgebung vom Galaxy S 10 und wird das Note 10 nicht als Pro sondern als Galaxy Note 10+ vermarkten. Anfang Juni hatten wir ja schon erste Renderbilder vom Gerät gezeigt.

Das Galaxy Note10+ soll mit einem 6,75 Zoll DYNAMIC-AMOLED Display und einer Auflösung von 3040 x 1440 Pixeln kommen. Als Prozessor wird der Snapdragon 855 Prozessor oder Exynos 9820 verbaut und 12 GB Ram sind dabei. Sowie ein 4.500 mAh Akku. Vorgestellt werden sollen das Samsung Galaxy Note 10 und Galaxy Note 10+ am 7.August.

Einer von euch schon Interesse an diesem Gerät?

Samsung Galaxy Note 10+ und nicht Pro – Fotos geleakt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Samsung Galaxy Note 10+ und nicht Pro – Fotos geleakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.