Google Earth (Web) jetzt auch für Firefox, Edge & Co.

Bereits vor über 2 Jahren hatte Google eine neue Online-Version von Google Earth veröffentlicht. Damals gab es einiges an Kritik, weil der ganze Spaß Chrome-exklusiv war. Das hatte zum einen technische Hintergründe (siehe auch Quellenlink unten) – aber natürlich dürfte Google aus Eigeninteresse auch nicht die größte Eile an einer Umsetzung für andere Browser gehabt haben.

Ab sofort kann Google Earth allerdings auch mit anderen aktuellen Browsern wie dem Mozilla Firefox, Microsoft Edge (Original) oder Apple Safari genutzt werden – wobei ich es bei letzterem nicht zum Laufen bekommen habe. Wer Google Earth einmal selbst ausprobieren möchte, findet hier den Link:

Quelle: Google
via GWB
Google Earth (Web) jetzt auch für Firefox, Edge & Co.
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

11 Kommentare zu “Google Earth (Web) jetzt auch für Firefox, Edge & Co.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.