Opera GX: Neuer Gaming-Browser vorgestellt

Opera hat einen neuen Browser offiziell vorgestellt, welcher sich an die PC-Gamer richten soll. Hierbei handelt es sich um den Opera GX. Neben den allgemeinen Features vom Opera Browser können User hier die RAM- und CPU-Kapazität, welche der Browser maximal nutzen darf, festlegen.

Zudem bietet der Browser eine direkte Anbindung an Twitch und über die Startseite sind bekannte Gamingseiten schnell aufrufbar.

Eine erste Version zum Download und ausprobieren sowie weitere Infos findet ihr HIER. Persönlich brauche ich bei der heutigen CPU Leistung und den RAM-Kapazitäten eines PCs nicht wirklich einen solchen Browser. Gerade Gamer haben hier ja leistungsstarke PCs zu Hause stehen.

Ihr habt Fragen zu Opera allgemein? Dann besucht unser Opera-Forum

Opera GX: Neuer Gaming-Browser vorgestellt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

20 Kommentare zu “Opera GX: Neuer Gaming-Browser vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.