OnePlus 7 & OnePlus 7 Pro offiziell vorgestellt

Wie angekündigt hatte OnePlus gestern seinen großen Auftritt und im Rahmen eines Events das neue OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro offiziell vorgestellt. Bereits im Vorfeld gab es eigentlich schon sämtliche Details beider Geräte sowie auch Bilder. Überraschungen gab es somit nicht wirklich. Gerade das OnePlus 7 Pro kann nun deutlich zur Highend-Konkurrenz anderer Hersteller aufschließen, bleibt dabei aber günstiger als die Konkurrenz.

Im Folgenden einmal die wichtigsten Daten beider Geräte zusammengefasst.

OnePlus 7

  • 6,41 Zoll Optic AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2340 x 1080 Pixeln und einem Seitenverhältnis von 19,5:9
  • Fingerabdrucksensor im Display
  • Qualcomm Snapdragon 855 Octacore-Prozessor samt Adreno 640 GPU
  • Je nach Modell 6 GB RAM/ 128 GB UFS 3.0 interner Speicher oder 8 GB RAM/ 256 GB UFS 3.0 interner Speicher
  • Android 9 Pie samt OxygenOS vorinstalliert
  • Bluetooth 5
  • NFC
  • Dual-Wlan ac
  • USB 3.1 Typ C Anschluss
  • Dual-Kamera an der Rückseite mit 48 MP Hauptsensor samt f/1.7 Blende und 5 MP Sensor mit f/2.4 Blende
  • Frontkamera mit 16 MP samt f/2.0  Blende
  • Stereo-Lautsprecher
  • 3.700 mAh Akku mit Schnellladefunktion Warp Charge 30
  • Farbe: Mirror Gray

Das Modell mit 6 GB RAM/ 128 GB internen Speicher kostet 559,- Euro und das Modell mit 8 GB RAM/ 256 GB internen Speicher 609,- Euro. Ab Juni ist das OnePlus 7 verfügbar.

OnePlus 7 Pro

  • 6,67 Zoll Fluid AMOLED-Display mit einer Auflösung von 3120 x 1440 Pixeln und einem Seitenverhältnis von 19,5:9
  • Display mit einer may. Bildwiederholungsfrequenz von 90 Hz
  • Fingerabdrucksensor im Display integriert
  • Qualcomm Snapdragon 855 Octacore-Prozessor samt Adreno 640 GPU
  • Je nach Modell 6 GB RAM/ 128 GB interner UFS 3.0 Speicher, 8 GB RAM/ 256 GB interner UFS 3.0 Speicher oder 12 GB RAM/ 256 GB interner UFS 3.0 Speicher
  • Kein MicroSD-Kartenateckplatz
  • Android 9 Pie samt OxygenOS vorinstalliert
  • Bluetooth 5
  • NFC
  • Dual-Wlan ac
  • Triple-Kamera an der Rückseite mit 48 MP Hauptsensor samt f/1.6 Blende, 16 MP Weitwinkelsensor samt f/2.2 Blende, 8 MP Sensor mit 3fach optischem Zoom und f/2.4 Blende
  • 16 MP Popup-Frontkamera mit f/2.0 Blende
  • Stereo-Lautsprecher
  • Dolby Atmos Unterstützung
  • 4.000 mAh Akku mit Schnellladefunktion Warp Charge 30
  • Farben: Mirror Gray, Nebula Blue, Almond

Das 6 GB Modell wird es in der Farbe Mirror Gray zum Preis von 709,- Euro geben, das 8 GB in allen Farben zum Preis von 759,- Euro und das Top-Modell mit 12 GB RAM in der Farbe Nebula Blue zum Preis von 829,- Euro.

Neben dem hervorragenden Display soll auch die Popup-Frontkamera sehr stabil sein, wie folgendes Video zeigen soll.

https://youtu.be/eMhnbJ5q8aw

In ersten Kurztests schneiden beide Geräte wohl gut bis sehr gut ab. Und eines für euch interessant?

OnePlus 7 & OnePlus 7 Pro offiziell vorgestellt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “OnePlus 7 & OnePlus 7 Pro offiziell vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.