Samsung Galaxy Fold: Marktstart nun offiziell verschoben

Bereits bei der Vorstellung des Samsung Galaxy Fold durfte man sich die Frage stellen, wie lange das Display das auf- und zuklappen überstehen wird. Nun wissen wir dank diverser Testberichte mehr und man kann wirklich festhalten, das Samsung hier wohl mehr ein Beta-Gerät auf den Markt bringen wollte.

Eigentlich stand der Marktstart kurz bevor, doch nun muss Samsung die Notbremse aufgrund der doch zahlreichen und erheblichen Probleme ziehen und diesen letztendlich verschieben. Dies wird nun auch offiziell bestätigt. Ein neuer Termin wird in dem „Statement zum Galaxy Fold“ nicht genannt. Dieser soll in den kommenden Wochen nachgereicht werden.

"Wir haben kürzlich eine völlig neue Smartphone-Generation vorgestellt: Ein Smartphone, das flexibel genug ist, um es zu falten. Während viele Tester über das enorme Potenzial dieses neuen Smartphones berichteten, zeigten uns andere Tests auch, dass das Gerät für eine bestmögliche Benutzerfreundlichkeit weiter verbessert werden muss.

Um dieses Feedback vollständig auszuwerten und weitere interne Tests durchzuführen, werden wir den Launch des Galaxy Fold verschieben. Den neuen Veröffentlichungstermin werden wir in den kommenden Wochen bekannt geben.

Erste Ergebnisse aus den Auswertungen der gemeldeten Display-Probleme zeigen, dass die Ursache am Scharnier liegen kann. Es gab auch einen Fall, in dem Stoffe, die sich im Inneren des Geräts befanden, die Display Leistung beeinträchtigten. Wir werden Maßnahmen ergreifen, um den Schutz und die Stabilität des Displays zu verstärken. Wir werden auch die Anleitung zur Pflege und Verwendung des Displays einschließlich der Schutzschicht verbessern, damit unsere Kunden das Beste aus ihrem Galaxy Fold herausholen können.

Die Kundenzufriedenheit hat für Samsung oberste Priorität. Wir setzen uns daher für eine enge Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern ein, um die Branche voranzubringen. Wir danken ihnen allen für ihre Geduld und ihr Verständnis."

Gerade bei Samsung hätte ich mir so erhebliche Probleme nicht vorstellen können. Gespannt bin ich auf die Tests der Konkurrenz aus dem Hause Huawei.

Samsung Galaxy Fold: Marktstart nun offiziell verschoben
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

9 Kommentare zu “Samsung Galaxy Fold: Marktstart nun offiziell verschoben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.