Amazon Fire TV & Fire TV Stick: „Anheften-Funktion“ für Apps und Channels wieder durch „Verschieben“ ersetzt

Erst im März haben die unterschiedlichen Amazon Fire TVs und Fire TV Sticks ein neues Update erhalten. Neben allgemeinen Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbehebungen wurde auch die neue Funktion des Anheften von Apps und Channels eingeführt. Damit sollten eure beliebtesten Apps und Channels in der Liste immer am Anfang der Liste vorhanden sein. Nun rudert Amazon wieder zurück und entfernt diese neue Funktion.

Vor dem Update
Nach dem Update

Hier wird nun die alte Funktion des „Verschieben von Apps“ wieder eingeführt. An der installierten Fire OS Version ändert sich aber nichts. Warum man hier wieder zurück rudert, kann ich nicht sagen.

Ihr seid interessiert an einem Fire TV oder Fire TV Stick ? Dann kauft diese doch über den folgenden Link und unterstützt dadurch unsere Seite.

Amazon Fire TV & Fire TV Stick: „Anheften-Funktion“ für Apps und Channels wieder durch „Verschieben“ ersetzt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Amazon Fire TV & Fire TV Stick: „Anheften-Funktion“ für Apps und Channels wieder durch „Verschieben“ ersetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.