Samsung Galaxy Fold ab Mai bei folgenden Partnern erhältlich

Zum Samsung Galaxy Fold hatte ich meine persönliche Meinung bereits kundgetan. Mir persönlich gefällt es nicht. Ich denke hier sollte man die zweite oder dritte Generation abwarten. Aber nicht nur das Aussehen sondern auch der Preis ist für mich ein Argument, das faltbare Gerät nicht zu kaufen.

Heute nun hat Samsung aber einmal bekanntgegeben, bei welchen Partnern das 2000,- Euro teure Gerät verfügbar sein wird. Kunden können das neue Premium Smartphone im Mai 2019 über die Deutsche Telekom, Telefónica, Vodafone sowie dem eigenen e-Store beziehen. Alle Geräte werden als Komplettpaket mit Galaxy Buds und einem schlanken, schützenden Kevlar-Cover geliefert.

Und von unseren Lesern jemand dabei, welcher im Mai sich das Samsung Galaxy Fold zulegen wird?

Samsung Galaxy Fold ab Mai bei folgenden Partnern erhältlich
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “Samsung Galaxy Fold ab Mai bei folgenden Partnern erhältlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.