Redmi 7 offiziell vorgestellt

Neben dem Redmi Note 7 Pro hat Xiaomis neue Untermarke „Redmi“ noch ein weiteres Smartphone gestern offiziell vorgestellt. Dabei handelt es sich um das Redmi 7, welches als Mittelklasse-Smartphone in unterschiedlichen Varianten erscheinen wird. So hat man beim RAM die Wahl zwischen 2, 3 oder 4 GB RAM, welche den Snapdragon 632 Prozessor unterstützen.

Ansonsten gibt es ein 6,26 Zoll HD+ Display mit einer Auflösung von 1520 x 720 Pixeln und einem Seitenverhältnis von 19:9. Geschützt wird das Display von Gorilla Glass 5. Angetriebenen wird es vom Qualcomm Snapdragon 632 Prozessor. Je nach Modell gibt es 2 GB RAM/ 16 GB internen Speicher, 3 GB RAM/ 32 GB internen Speicher oder 4 GB RAM/ 64 GB internen Speicher. Der interne Speicher kann mittels MicroSD-Karte auf bis zu 512 GB erweitert werden. Android 9 samt MIUI 10 Oberfläche sind vorinstalliert. An der Rückseite steht eine Dual-Kamera mit 12 MP und 2 MP Sensoren zur Verfügung. Die Frontkamera bietet 8 MP. Als weitere Ausstattung stehen ein Fingerabdrucksensor, ein IR-Sensor, ein 3,5mm Klinkenanschluss, Wlan n und Bluetooth 5 zur Verfügung. Der Akku bietet 4.000 mAh.

Ab dem 26. März startet der Verkauf vom Redmi 7 in China, welches auch hierzulande per Import wieder erworben werden kann.

via: Fonearena
Redmi 7 offiziell vorgestellt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.