Vodafone: Neuer GigaCube Router & neue GigaCube Tarife

Im Jahr 2017 stellte Vodafone seinen ersten GigaCube Router vor – nun fast 2 Jahre später aktualisiert man einmal die Hardware sowie die entsprechenden Tarife. Denn neu ist nun der GigaCube Cat19. Dieser erlaubt Datenraten von bis zu 500 Mbit/s beim Download (bisher 300 Mbit/s). Beim Upload bleibt es bei bis zu 50 Mbit/s.

Der neue Router ist mit allen GigaCube-Tarifen buchbar und kostet einmalig ab 139,90 Euro. Verfügbar ist der GigaCube Cat19 ab dem 18.März. Zusätzlich gibt’s neue bzw. aktualisierte GigaCube Tarife. Mit Einführung des neuen GigaCube CAT19-Routers werden alle GigaCube-Tarife im Download von derzeit 300 auf 500 Megabit pro Sekunde angehoben (nur nutzbar mit dem neuen Router). Die Upload-Geschwindigkeit bleibt unverändert bei 50 Megabit pro Sekunde. Mit dem Tarif  „GigaCube Mini“ bringt Vodafone ebenfalls zum 18. März einen Tarif für Wenignutzer auf den Markt. Für monatlich 24,99 Euro erhalten Kunden ein Datenvolumen von 25 GB. Zusätzliches Datenvolumen kann hier kostenpflichtig dazu gebucht werden (ab 2,99 Euro für 1 GB) bis 24,99 Euro für 25 GB).

Wer noch bis zum 6. Mai den Tarif GigaCube Max bucht, erhält das doppelte Datenvolumen von 200 GB pro Monat. Gleichzeitig reduziert sich der monatliche Basispreis von 54,99 auf 44,99 Euro pro Monat – und zwar dauerhaft über die gesamte Vertragslaufzeit. Und auch im GigaCube Mini und GigaCube erhöht Vodafone das Datenvolumen auf monatlich 32 GB bzw. 75 GB – jedoch nur für die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Vodafone: Neuer GigaCube Router & neue GigaCube Tarife
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “Vodafone: Neuer GigaCube Router & neue GigaCube Tarife

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.