Office 2010, 2013, 2016 Patchday 5.März

Gestern war wieder Office Patchday mit insgesamt 21 nicht-sicherheitsrelevanten Updates für Office 2010, 2013 und 2016. Dabei geht es wieder einmal um die Probleme des Datumsformats Japanische Zeit in allen Versionen. Aber es gibt auch andere Probleme die durch diese Updates behoben wurden. Hier die wictigsten:

  • KB4461439 Office 2016 : Wenn Sie in einem geschützten Arbeitsblatt auf eine Form in einem Diagramm klicken und eine Vorschau auf einen Diagrammstil oder ein Diagrammfarbschema anzeigen, stürzt Excel 2016 ab.
  • KB4462214 Office 2016 : Mit diesem Update können Sie Access 2016 daran hindern, Visual Basic for Applications (VBA)-Code auszuführen, wenn die Datei, die VBA-Code enthält, als aus dem Internet identifiziert wird.
  • KB4462194 Office 2016 Sprachpaket: Dieses Update fügt Übersetzungen für neue Feiertage hinzu, die im Outlook-Kalender in mehreren Sprachen eingeführt werden.
  • KB4462196 Outlook 2016 :
  • Angenommen, Sie legen eine Regel fest, um eine Kopie einer gesendeten E-Mail-Nachricht zu erstellen und in eine Outlook-Datendatei (.pst) zu verschieben. Nachdem Sie eine E-Mail-Nachricht gesendet haben, wird die gesendete E-Mail-Nachricht unerwartet als nicht gesendete Entwurfs- E-Mail-Nachricht in der PST-Datei gespeichert.
  • Wenn Sie dem Kontakt eine Kategorie hinzufügen, werden die Bedienelemente in der Kontaktkarte an falschen Positionen platziert.
  • Wenn Sie mit der Registerkarte Anhänge interagieren, stürzt Outlook 2016 in unregelmäßigen Abständen ab.
  • E-Mail-Nachrichten werden nach dem Austausch von Zeitzonen in Outlook 2016 falsch gruppiert. Dieses Problem tritt auf, wenn Outlook 2016 mit einigen Add-Ins und bestimmten benutzerdefinierten Visual Basic for Applications (VBA)-Skripten interagiert.
  • Sie können nicht auf einige E-Mail-Nachrichten antworten, bei denen die Richtlinie Nicht alle beantworten angewendet wird.
  • KB4462193 Word 2016 :
  • Nach einem StyleRef-Feldupdate wird nur die erste Zeile des Feldergebnisses angezeigt, obwohl das Feldergebnis noch mehr als eine Zeile enthält.
  • Fügt eine Gruppenrichtlinie hinzu, mit der Benutzer die Wiedergabe von Online-Videos in Word 2016 deaktivieren können.
  • Fügt die Möglichkeit hinzu, Benutzer dazu zu bringen, ein schreibgeschütztes empfohlenes Dokument beim Lesen/Schreiben zu öffnen, wenn ein anderer Benutzer es schreibgeschützt geöffnet hat.
  • URLs und E-Mail-Adressen in einer E-Mail-Nachricht im Klartext werden in Outlook 2016 nicht als Hyperlinks angezeigt.
  • Nimmt allgemeine Leistungssteigerungen für Word 2016 vor.

Alle Updates könnt ihr hier in der Übersicht sehen: blogs.technet.microsoft.com/office
– Übersicht Office 365 ProPlus docs.microsoft.com/officeupdates

Office 2010, 2013, 2016 Patchday 5.März
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “Office 2010, 2013, 2016 Patchday 5.März

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.