Xiaomi Mi 9: Neue Bilder gibt’s von Xiaomi selbst

Kommende Woche wird uns Xiaomi sein neues Smartphone-Flaggschiff, das Xiaomi Mi 9, offiziell vorstellen. Zum vermeintlichen Preis um die 400,- Euro gibt’s jede Menge an Hardware. So soll der neue Snapdragon 855 Chipsatz, 6 GB RAM sowie 128 GB interner Speicher verbaut sein.

Auch die Triple-Kamera mit 48 MP + 13 MP + 16 MP Sensor wurde bereits angeteasert. Dabei soll es sich neben dem normalen Sensor um einen Tiefensensor sowie einen Weitwinkelsensor handeln. Nun teilt Xiaomi per Twitter noch einige Bilder vom Mi 9, welche uns das Design zeigen sollen. Sieht soweit doch ganz schick aus. Mal schauen wie das Display-zu-Gehäuse Verhältnis ausfallen wird. Preislich zumindest wieder sehr attraktiv. Ach übrigens – Präsentationstermin scheint nicht wie gestern berichtet der 20.Februar zu sein sondern laut dem Tweet der 24.Februar.

Xiaomi Mi 9: Neue Bilder gibt’s von Xiaomi selbst
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.