FRITZ!Box 7590, 7580,7490 und weitere mit neuer Beta FRITZ!OS 07.03

AVM hat für einige FRITZ!Box Modelle eine neue Beta Version mit dem FRITZ!OS 07.03 bereitgestellt. Dazu gehört die FRITZ!Box 7590 mit FRITZ!OS 07.03-65289. Die FRITZ!Box 7580, 7560, 7530, 7490, und die 7362-SL. Im Paket mit enthalten ist neben der Image-Datei auch eine Recover-Image.exe falls doch etwas schief läuft.

[Update]: Es handelt sich hierbei um eine Support-Beta, die für spezielle Probleme adressiert ist. Wer schon mit einer höheren Version Bspw. 7.08 unterwegs ist, bei denen sind diese behobenen Fehler schon integriert.

Die Verbesserungen in der Beta-Version FRITZ!OS 07.03 sind:

  • Telefonie – Behoben: Art einer vorhandenen Rufumleitung lässt sich nicht nachträglich ändern
  • Telefonie – Behoben: MWI (RFC 3842) wird beim Hinzufügen/Bearbeiten von Internetrufnummern abgeschaltet (per Weboberfläche wie auch TR-069)
  • Telefonie – Behoben: Gespräche werden ggf. fälschlich mit Sprachkompression ausgehandelt
  • Speicher/NAS – Behoben: In FRITZ!NAS-Weboberfläche werden unter Umständen nicht alle Inhalte angezeigt.

Infos bevor man eine Beta-Version installiert:

  • Erst die aktuelle Release-Firmware installieren
  • Momentane Einstellungen unter System -> Sicherung sichern
  • Dann erst die Beta Version installieren.

Info und Download:

  • service.avm.de/downloads/beta/
  • Richtige Fritz!Box auswählen und dann die zip-Datei herunterladen und entpacken. Dann geht es in der Fritz!Box weiter siehe Info-Datei in der Zip-Datei.

Danke an Carsten für den Hinweis.

FRITZ!Box 7590, 7580,7490 und weitere mit neuer Beta FRITZ!OS 07.03
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

7 Kommentare zu “FRITZ!Box 7590, 7580,7490 und weitere mit neuer Beta FRITZ!OS 07.03

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.