Mi 9 – Xiaomi präsentiert das neue Smartphone am 20.Februar [Update: Hands-On Bilder]

Über Weibo hat Xiaomi das nächste Flaggschiff angekündigt. Das Mi 9 wird am 20.Februar [Update]: 24.Februar, also am selben Tag wie das S10 von Samsung in San Francisco präsentiert. Durch die Zeitverschiebung kommt man den Koreanern aber zuvor.

Mit Details war man natürlich sehr sparsam. Was bisher bekannt ist, dass das Xiaomi Mi 9 mit einem Snapdragon 855 Chipsatz und dem X24 Modem auch für 5G kommen soll. Eine Dreifach-Kamera soll Bilder mit 48 MP + 13 MP + 16 MP aufnehmen können und an Ram und Speicher soll es bei 6 GB und 128 GB losgehen.

Der Fingerabdrucksensor soll anders als beim Vorgänger im Display platziert werden. Auch neu ist der Button auf der linken Seite, der für den Smart Assistant Xiaoai auslöst. Für die „Grundausstattung“ von 6 GB / 128 GB soll der Preis bei knapp unter bzw etwa 400 Euro liegen. Also wieder einmal eine super Ausstattung zu einem sehr moderaten Preis.

Man bekommt nur langsam das Gefühl, dass die neuen Geräte nicht mehr im Ein-Jahr Modus aktualisiert werden, sondern es immer weniger Zeit dazwischen liegt. Ob das nun von Vorteil ist? [Update] Hier einmal drei Hands-On Bilder, die nun aufgetaucht sind. via

Quelle: weibo, weibo
Mi 9 – Xiaomi präsentiert das neue Smartphone am 20.Februar [Update: Hands-On Bilder]
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.