AVM: Update für alle FRITZ!Box-Cable-Modelle auf FRITZ!OS 7.02 (Changelog)

AVM veröffentlicht zu Anfang der Woche ein neues Update für die FRITZ!Box-Cable-Modelle. Darin inbegriffen sind die FRITZ!Box 6590, 6490 und 6430. Die neue Version hört auf den Namen FRITZ!OS 7.02 und bringt viele Verbesserungen mit sich. Damit sind die Cable-Modelle und die FRITZ!Box 7530 auf den gleichen und somit auch (offiziell) auf dem aktuellsten Stand.

Wie AVM mitteilt, gab es wohl Probleme mit Fast-Ethernet-Geräten (100 Mbit). Diese seien behoben. Außerdem hat man an der Stabilität geschraubt. Ebenso wurden kleinere Fehler behoben. Wir reichen den offiziellen Changelog nach, sobald dieser vorliegt. Im FRITZ! Labor hingegen testet man bereits einen Nachfolger für FRITZ!OS 7.0 . Darin inbegriffen ist das AP-Steering. Zurzeit kann man eine Beta auf der FRITZ!Box 7590 und 7490 installieren.

Update: Changelog FRITZ!OS 7.02

  • Heimnetz: Behoben: In seltenen Fällen konnte der ‚Green-Mode‘ nicht aktiviert werden
  • Telefonie: Behoben: Die ‚Art der Rufumleitung‘ konnte nachträglich nicht geändert werden
  • System: Verbesserung: Stabilität erhöht. Geschwindigkeit der Internetverbindung von Fast-Ethernet Geräten optimiert.

Aktuell haben wir das als offizielle Meldung erhalten:

AVM: Update für alle FRITZ!Box-Cable-Modelle auf FRITZ!OS 7.02 (Changelog)
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

14 Kommentare zu “AVM: Update für alle FRITZ!Box-Cable-Modelle auf FRITZ!OS 7.02 (Changelog)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.