Firefox 67 bekommt neue Screenshot-Funktion und Tastenkombination

Wer im Firefox einen Screenshot einer Webseite erstellen wollte hat bislang zum Beispiel einen Rechtsklick gemacht und dort „Bildschirmfoto aufnehmen“ angeklickt. Mit der neuen Firefox 67 Nightly hat Mozilla hier einiges geändert. So kann man nun mit Strg + Umschalt + S bzw. CMD + Umschalt + S im Mac direkt die Screenshot-Funktion aufrufen.

(Windows 10 Nutzer kennen ja die Tastenkombination Windows + Umschalt + S). Die neue Tastenkombination war sonst immer für den Debugger. Diese wurde bislang ersatzlos gestrichen. Aber das sind noch nicht alle Änderungen. Denn wer bislang seine Screenshots in der Cloud gespeichert hat, wird diese bald vom Server herunterladen müssen. Denn Mozilla macht den Server dicht, wird die Nutzer aber noch informieren.

Dementsprechend hat man mit der letzten Nightly nun auch die Button geändert. Hatte man bislang Kopieren, Download und Speichern in der Cloud, so ist jetzt nur noch kopieren und Herunterladen zu finden. Dementsprechend wurde auch „Meine Bildschirmfotos“ aus der Auswahl oben entfernt.

Noch ist es in der Nightly. Aber wenn Mozilla es so umsetzt, werden die Änderungen dann im Firefox 67 so integriert werden.

Firefox 67 bekommt neue Screenshot-Funktion und Tastenkombination
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

5 Kommentare zu “Firefox 67 bekommt neue Screenshot-Funktion und Tastenkombination

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.