Honor View 20: Erstes Update liefert AI Ultra Clarity Modus

Seit einigen Tagen ist das neue Honor View 20 in Deutschland verfügbar. Nun wird dem Smartphone mit 48 MP Kamera das erste Update spendiert  welches die verbaute Kamera aufwerten soll. Denn nach dem Einspielen des Updates ist der AI Ultra Clarity Modus verfügbar.

Durch diesen neuen Modus sollen vor Allem sehr scharfe und detailreiche Bilder erstellt werden können. Hierzu werden direkt mehrere Bilder gefertigt. Diese werden dann von der Software sozusagen „zusammengesetzt“, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Weiterhin liefert das Update den Januar Sicherheitspatch von Google und soll die Stabilität verbessern.

Wie immer wird das Update stufenweise ausgerollt und dürfte in Kürze bei allen Honor View 20 Usern verfügbar sein.

Honor View 20: Erstes Update liefert AI Ultra Clarity Modus
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.