Amazon: Echo Dots rauschen unregelmäßig – Hardwaredefekt?

Ich selber nutze Amazon Echo und ein Echo Dot der dritten Generation bei mir Zuhause. Ebenso habe ich welche für Bekannte und Familie gekauft. So nutzen relativ viele Leute (in meinem Umkreis) einen Amazon Echo Dot. Nun kam es aber immer mal wieder vor, dass die Echos einfach anfangen zu rauschen. Und dabei nicht nur die Musik, sondern das gesamte System.

Aufgefallen ist mir das (bis jetzt) nur ein einziges Mal. Doch das Phänomen trat nicht nur bei meinem eigenen Gerät auf, sondern auch bei meinen Bekannten. Dabei wurde oft Musik gespielt und auf einmal fängt das Gerät hörbar an zu rauschen. Wenn man Alexa anspricht, ist auch die Computerstimme massiv am rauschen – also kein Musikproblem, sondern ein Problem des gesamten Gerätes.

Ich habe das ganze bei Amazon im Chat angesprochen und nochmals mit dem Kundensupport telefoniert. Man habe dieses Problem bereits öfter gehört, man weiß nur nicht, woran es liegt. Man gehe zurzeit von einem Hardwaredefekt aus. Doch kann es sein, dass massenhaft Geräte anfangen zu rauschen? Das wäre ja mehr schlecht als Recht. Im Telefonat am Abend, sagte mir die Frau aber was anderes.

Es ist richtig, dass man zurzeit von einem Hardwaredefekt ausgehe, jedoch nur, wenn das Problem regelmäßig auftritt. Beispielsweise wenn immer nach einer halben Stunde Musik/Radio der Dot anfängt zu rauschen, dann sollte der ausgetauscht werden. Bei mir ist das ganze nur einmal aufgetreten und bei Bekannten ebenfalls unregelmäßig bzw. nur einmal – bis jetzt.

Ich hoffe, dass Amazon das Problem identifiziert und per Update behebt – solange das möglich ist. Habt ihr solche Probleme auch schon bemerkt?

Amazon: Echo Dots rauschen unregelmäßig – Hardwaredefekt?
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

6 Kommentare zu “Amazon: Echo Dots rauschen unregelmäßig – Hardwaredefekt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.