MediaPortal 1.21 Final steht zum Download bereit

Das Team-MediaPortal hat heute die neue Version des MediaPortal 1, die 1.21 Final veröffentlicht. Nicht zu verwechseln mit dem MediaPortal 2.2, welches vom November 2018 stammt. Bevor man die Aktualisierung vornimmt sollte man aber den TV-Service beenden. Da auf einigen Systemen sonst keine Aktualisierung vorgenommen werden kann.

Es gibt natürlich einiges Neues und auch Fehler wurden behoben. Die behobenen Fehler:

  • MediaPortal stürzt beim Beenden ab, wenn das System sehr lange läuft.
  • Scannen nach analogen Radiosendern macht TV-Guide unbrauchbar
  • Der TV-Dienst stürzt beim Start ab. Dies tritt auf, wenn das WMC-Plugin für den Colossus von Hauppauge oder HD-PVR installiert ist.
  • Aktualisierung der Satelliten-Transponder im TV-Server – Die Konfiguration funktioniert nicht. Das Team von fastsatfinder hat sich freundlicherweise bereit erklärt, uns weiterhin mit aktualisierten Transponderlisten zu unterstützen, die wir auf unseren eigenen Webservern hosten werden. So lädt 1.2.1 nun die Transponderlisten direkt von unserem Server herunter.
  • Standard-Grafikverhalten für TV-Karten im Ruhezustand ist „Pause“ statt „Stopp“. In der 1.2.0 haben wir eine neue Funktion eingeführt, die die Zeit zum Einstellen/Ändern von Kanälen verkürzen kann, indem sie das Diagramm nicht zerstört, wenn die Karte in den Ruhezustand übergeht. Obwohl die Option „Pause“ Ihnen die Geschwindigkeitsverbesserung bringt, wird sie von vielen TV-Karten nicht unterstützt. Daher ist in 1.2.1 die Option nun sicherer mit „Stopp“ als Standard.

Mal schauen, wann ich mein MediaPortal update. Ohne diese Software wäre ich ganz schön aufgeschmissen. Wobei ich dazu sagen muss, dass ich die TV-Funktion nicht nutze.

Alles weitere findet ihr auf der englischen, bzw. deutschen Seite. Dort auch den Download der neuen Version.

MediaPortal 1.21 Final steht zum Download bereit
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

5 Kommentare zu “MediaPortal 1.21 Final steht zum Download bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.