Cab Update Installer von Adguard jetzt auch für Windows 7 und 8.x

Wenn es darum geht ein Update manuell zu installieren reicht bei einer msu-Datei ein Doppelklick und das Update wird unter Windwos installiert. Ab und an kommen zum Beispiel Vorab-Updates auch als Cab-Version. Diese müssen unter Windows 10 dann über DISM installiert werden. Das haben wir euch in unseren Windows 10 Wiki genau erklärt.

Adguard hat dies nun etwas einfacher gestaltet mit dem kleinen Tool „Cab Update Installer“. In der neuen Version 1.1.1 ist nun auch möglich Cab Updates unter Windows 7 und 8 zu installieren. Möglich macht es die Integration des PKGMGR (Package Manager). Diese ist unterhalb von Windows 10 dafür zuständig, dass Windows Pakete installiert werden können. Obwohl auch Windows 7 mit DISM umgehen kann.

Die Ausführung ist sehr einfach.

  • Den Cab Update Installer herunterladen, entpacken und als Administrator starten
  • Sollte ein Warnhinweis erscheinen unter Windows 10 dann auf „Trotzdem ausführen“ klicken“
  • Wichtig: Für Windows 10 muss DISM, für Windows 7 und 8 der PKGMGR (NetFx 4.6.1 oder höher ist Voraussetzung) ausgewählt werden.
  • Den Pfad zur Cab auswählen und das Update installieren.

Spart natürlich Arbeit für diejenigen, die mit DISM und dem PKGMGR nicht so vertraut sind. Trotzdem sollte man sich die Vorgehensweise einmal anschauen, wie die Cab Installation über DISM funktioniert.

Als kleine Beigabe gibt es auch einen Button, der den Eintrag ins Kontextmenü hinzufügt. Dann reicht ein Rechtsklick auf die Cab-Datei und das Update wird installiert.

Download:

Cab Update Installer von Adguard jetzt auch für Windows 7 und 8.x
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

5 Kommentare zu “Cab Update Installer von Adguard jetzt auch für Windows 7 und 8.x

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.