Rückblick: Wie Computer für das Apollo-Programm genutzt wurden

Heute vor genau 50 Jahren sind mit der NASA-Mission Apollo 8 zum ersten Mal Menschen Richtung Mond geflogen und haben diesen anschließend 10 Mal umkreist. Gerade aus heutiger Sicht finde ich es immer wieder faszinierend, wie stark man sich schon damals auf den Computer verlassen hat. Im Prinzip waren die Einsatzzwecke exakt die gleichen wie in der modernen Raumfahrt: Computer wurden für Simulationen, Berechnungen, die Steuerung und Traningszwecke eingesetzt. Nur die Technik selbst hat sich seitdem „ein wenig“ weiterentwickelt…

Eine kurze Doku mit dem Titel „The Computer And Manned Spaceflight“ von der NASA aus der Zeit des Apollo-Programms gibt ein paar Eindrücke:

Damals wurde übrigens auch das bekannte Foto mit der Erde am Mondhorizont (siehe Beitragsbild) aufgenommen. Wer sich ein wenig für die Hintergründe interessiert, findet in diesem Wikipedia-Artikel noch ein paar Infos.

Rückblick: Wie Computer für das Apollo-Programm genutzt wurden
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

11 Kommentare zu “Rückblick: Wie Computer für das Apollo-Programm genutzt wurden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.