Sky Q: Receiver zukünftig mit Netflix-App

Wenn Konkurrenten kooperieren, dann läuft es bei einem wohl nicht so rund. Sky Deutschland hat nun bekannt gegeben, dass man auf den Sky Q-Receivern, ab dem 15.11, eine Netflix App bereitstellt. Damit kann man nun nicht nur Sky-eigene Serien schauen, sondern auch auf alle Netflix Inhalte zugreifen.

Wer das Entertainment Paket von Sky gebucht hat, kann auf der Home-Übersicht zukünftig Inhalte von beiden Plattformen bestaunen und auch schauen. Dabei wird in das Entertainment-Paket ein Netflix Abo integriert. Hier kann man mit zwei Geräten in HD gleichzeitig schauen.

Mit Sky Ticket hat das Unternehmen aus Unterföhring versucht, den Großen das Wasser abzugraben. Doch Netflix und Amazon Prime ziehen weiter und lassen die deutsche Alternative etwas hinter sich. Es war schon ein lang gehegter Wunsch von Sky-Kunden, dass Netflix als App auf die neue Plattform kommt.

Mitte April wurde die neue Sky Oberfläche auf die Receiver ausgerollt und löst die Zweitkarte ab. Mit Sky Q erhalten Kunden den Zugriff auf alle gebuchten Programme, können eine Smart-TV-App nutzen und zwei Sky Go Geräte gleichzeitig laufen lassen.

Sky Q: Receiver zukünftig mit Netflix-App
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.