Huawei Mate 20 und Mate 20 Pro offiziell vorgestellt

Nach zahlreichen Leaks wurden nun endlich das Huawei Mate 20 und das Mate 20 Pro offiziell vorgestellt. Gerade mit dem Pro-Modell will Huawei „das Gerät 2018“ zeigen und an die User bringen. Und schaut man sich die Ausstattung an, könnte das durchaus gelingen. Hingegen müssen User, welche das normale Huawei Mate 20 ins Auge gefasst haben, auf einige Highlights vom Pro-Modell verzichten.

Nun gibt’s auch endlich die offiziellen Preise beider Geräte. Die UVP für das Huawei Mate 20 Pro liegt bei 999, beim Mate 20 bei 799,- Euro. Ich fasse mal die wichtigsten Daten (waren ja fast alle bekannt) zusammen.

Huawei Mate 20 Pro

 

  • 6,39 Zoll QHD+ OLED-Display mit einer Auflösung von 3.120 c 1.440 Pixeln, 538ppi, Curved-Design, Seitenverhältnis 19,5:9
  • Kirin 980 Prozessor
  • 6 GB RAM
  • 128 GB interner Speicher (erweiterbar per eigener NanoSD-Karte auf bis zu 256 GB)
  • 4.200 mAh Akku, unterstützt drahtloses Laden sowie Huawei Super Charge Schnellladefunktion
  • Triple-Kamera an der Rückseite mit 40 MP Weitwinkelsensor samt f/1.8 Blende, 20 MP Ultra-Weitwinkelsensor samt f/2.2 Blende, 8 MP Teleobjektiv samt f/2.4 Blende
  • 24 MP Frontkamera
  • In-Display Fingerabdrucksensor an der Frontseite
  • IP68 Zertifizierung
  • Vorinstalliert Android 9 Pie samt hauseigener EMUI 9 Oberfläche
  • Gehäuse aus Metall und Glas
  • Abmessungen: 156,9 x 72,4 x 8,6 mm
  • Gewicht: 189 Gramm
  • Bluetooth 5
  • Dual-Wlan ac
  • USB Typ C 3.1 Anschluss

Bleibt wohl kaum noch etwas zusagen. Top Ausstattung und die Kamera wird wohl nochmal bessere Bilder auch bei Dunkelheit liefern als beim Huawei P20 Pro. Zusätzlich dazu gibt’s natürlich reichlich Unterstützung von der AI und der Software.

Huawei Mate 20

  • 6,53 Zoll FullHD+ LC-Display mit einer Auflösung von 2.240 x 1080 Pixeln, 381ppi, Seitenverhältnis 18,7:9
  • Kirin 980 Prozessor
  • 4 GB RAM
  • 128 GB interner Speicher (erweiterbar per hauseigener NanoSD-Karte auf bis zu 256 GB)
  • Triple-Kamera an der Rückseite mit 12, 16 und 8 MP Sensoren
  • 24 MP Frontkamera
  • 4.000 mAh Akku, unterstützt Super Charge Schnellladefunktion, kein kabelloses Laden
  • Vorinstalliert Android 9 Pie samt hauseigener EMUI 9 Oberfläche
  • Abmessungen: 158,18 x 77,12 x 8,26 mm
  • Gewicht: 188 Gramm
  • IP53 Zertifizierung
  • 3,5mm Klinkenanschluss
  • USB Typ C 3.1 Anschluss
  • Bluetooth 5
  • Dual-Wlan ac

Gewünscht hätte ich mir bei beiden Geräten die selbe Triple-Kamera an der Rückseite. Auch kann ich nicht ganz verstehen, warum Huawei beim normalen Mate 20 ein größeres Display verbaut und zusätzlich eine niedrigere Auflösung bietet. Grundsätzlich wird aber natürlich auch das Huawei Mate 20 kein schlechtes Gerät sein. Man muss aber doch mehr Abstriche machen als erwartet.

(Beitrag wird nach und nach mit Bildern, Datenblätter und Videos vervollständigt)

Huawei Mate 20 und Mate 20 Pro offiziell vorgestellt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.