Adobe Acrobat (Reader) DC 2019.8.20074 als Hotfix Patch

Kurz notiert Adobe hat dem Acrobat und Acrobat Reader DC ein Update auf die Version 2019.8.20074 verpasst. Hierbei geht es wie immer um Fehler und Sicherheits-Signaturen. Aber die Liste der bekannten Probleme ist trotzdem noch ellenlang. Die behobenen Probleme umfassen:

  • Willkommenskarte von Acrobat Reader DC Japanisch hat 1 chinesische Zeichenkette
  • „Anhang senden“ mit dem Standard-E-Mail-Programm funktioniert nicht.
  • Adobe Acrobat Reader DC 2019.008.20071 stürzt auf der RDS (Remote Desktop Server) Farm ab.
  • Bildlogo beschnitten/fehlt beim Ausdruck aus Acrobat/Reader
  • Probleme wie horizontale weiße Streifen, schwarze Rahmen, falsche Vektorbilder beim Drucken aus dem Reader heraus.
    Druckproduktion.
  • Der Prozentsatz der Farbdeckung ist für einige der Werte in der Ausgabevorschau um 1% reduziert.

Weitere Probleme die behoben wurden:

  • Anordnung von PDF-Dateien, die durch die daraus resultierende kombinierte PDF-Datei geändert wurden.
  • Zoom-Symbol und Dropdown-Symbol für weitere Tools fehlen in der oberen Symbolleiste nach dem Update, wenn die Anpassung im Basis-Build vorgenommen wurde.
  • Einige Kontextmenüoptionen fehlen. Auch die Optionen’Datei öffnen‘,’Eingebettete Datei auf Festplatte speichern‘, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf’Datei anhängen‘ klicken.

Info und Download:

Danke an Cluster Head

Adobe Acrobat (Reader) DC 2019.8.20074 als Hotfix Patch
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

4 Kommentare zu “Adobe Acrobat (Reader) DC 2019.8.20074 als Hotfix Patch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.