LG V40 ThinQ: Folgende Kameras wurden verbaut

Der Oktober startet und in dieser Woche werden wir das ein oder andere neue Smartphone präsentiert bekommen. Mit dabei sein wird das LG V40 ThinQ. Eines der Highlights sollen die verbauten Kameras sein. Insgesamt 5 Sensoren wird es geben – 3 an der Rückseite und 2 an der Front. Bislang ist noch nicht bekannt, was für Sensoren verbaut wurden. Hier bringt nun einmal Evan Blass etwas Licht ins Dunkel.

Letztlich sind es keine Überraschungen, was LG hier verbaut. An der Rückseite gibt es neben einem normalen Hauptsensor, eine Teleobjektiv sowie einen Super-Weitwinkelsensor.

Die Frontseite bietet neben dem Hauptsensor einen „normalen“ Weitwinkelsensor.

Genaue technische Details fehlen noch immer. Gespannt darf man sein, wie die Sensoren zusammen arbeiten werden und was die Kamera-Software so bietet. Ich lass mich mal überraschen, ob man an die Qualität eines P20 Pro herankommen wird.

Quelle: Evan Blass
LG V40 ThinQ: Folgende Kameras wurden verbaut
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.