Windows 7: KB3177467 wird als Servicing Stack Update im Oktober erneut ausgerollt

Das Servicing Stack Update KB3177467 wurde im Oktober 2016 gelistet als kritisches Update von Microsoft bereitgestellt. Wie sich jetzt herausgestellt hat, haben einige darauf verzichtet es zu installieren. Dadurch kam es bei einigen und auch bei Firmen dazu, dass das August Update 2018 KB4343900, bzw. das September Update KB4457144 und oder KB4457145 nicht installieren konnten.

Es kam zu der Fehlermeldung 0x8000FFFFFF. Erst nachdem das SSU KB3177467 installiert war, wurden auch die Updates wieder installiert. Um solchen Problemen bei den nächsten Updates vorzubeugen, wird Microsoft die aktualisierte KB3177467 im Oktober erneut verteilen. Dieses Mal aber nicht als kritisch, oder im Update Katalog als „Wichtiges Update“ deklariert sondern als „security“ Sicherheitsupdate.

Da viele Administratoren die Updates so eingestellt haben, dass nur Sicherheitsupdates, will man erreichen dass das SSU auch installiert wird. Natürlich konnte man sich im Beitrag nicht verkneifen, dass die Updates unter Windows 10 viel besser organisiert sind.

Windows 7: KB3177467 wird als Servicing Stack Update im Oktober erneut ausgerollt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

5 Kommentare zu “Windows 7: KB3177467 wird als Servicing Stack Update im Oktober erneut ausgerollt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.