Windows 95 als „App“ für Windows und Mac

Kleiner Spielspaß gefällig? Felix Rieseberg hat Windows 95 in ein kleines Programm von ca. 130 MB gepackt und wenn man die Datei installiert, kann man mit Windows 95 herum experimentieren. Bisher gab es ja schon Windows 95 auf der Apple Watch, oder dem iPhone X warum nicht auch als Installer.

Das kleine Programm und den Source Code hat er auf GitHub öffentlich gemacht. Man kann sich das alte Startmenü und die Build-In Programme anschauen, Games wie Minesweeper, Hearts und die anderen spielen. Nur ins Internet kommt man mit dem IE leider nicht. Einmal gestartet muss man nur auf den „Button“ in der Mitte des Bildes klicken und Windows 95 wird fix geladen.

Will man die Maus wieder aus dem Fenster raus nehmen, drückt man die ESC-Taste. Danach hatte ich aber Probleme die Maus wieder ordentlich zu bedienen. Es blieb nur ein Reload. Es wurde alles wieder so geöffnet, wie man es belassen hatte. Es macht schon Laune. Alleine das so verschachtelte Startmenü…. Aber probiert es selber mal aus.

Windows 95 als „App“ für Windows und Mac
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

12 Kommentare zu “Windows 95 als „App“ für Windows und Mac

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.