OnePlus 5 & 5T: OxygenOS 5.1.5 steht als Update bereit [Update]

User eines OnePlus 5 und OnePlus 5T dürfen sich ab sofort wieder über ein neues Update freuen. Denn OnePlus hat nun die OxygenOS-Version 5.1.5 für beide Geräte freigegeben.

Das Update wird per OTA ausgerollt und hat den August 2018 Sicherheitspatch von Google an Bord. Viel mehr gibt’s nicht. Hier wie immer der Changelog:

System

  • Updated Android security patch to 2018.8
  • Confirm PIN without tapping √ to unlock the phone (Settings -> Security & lock screen -> Screen lock -> PIN)

[Update]

Kurzes Update zum Inhalt. Der Changelog ist ja wie geschrieben, sehr übersichtlich. Das Update selbst „wiegt“ aber knapp 1,7 GB. Und nachdem erste User das Update installiert haben, gibt’s doch eine nette Neuerung. Denn dieses liefert Googles Project Trebble. Hierdurch wird das Google System von der restlichen Software getrennt, so dass Updates schneller erfolgen sollen.

OnePlus 5 & 5T: OxygenOS 5.1.5 steht als Update bereit [Update]
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.