Windows 10 Mail App mit „Zeichnen“ Funktion – Stift zu Text folgt demnächst

Microsoft hat die Mail App im Fast und Release Ring auf die Version 11605.10325.20106.0 angehoben. Hier hat man eine neue Funktion „Zeichnen“ eingebaut. Viele kennen es schon aus der OneNote App. Einfach mit dem Stift, Finger oder Maus eine Notiz hinzu „kritzeln“ anstatt schreiben und speichern. Dies ist nun auch in der Mail App möglich.

Sicherlich wird diese Funktion dann auch schnell an alle Nutzer verteilt werden. Wie die Kollegen von aggiornamentilumia noch berichten, wird es dann auch bald eine weitere Funktion geben, die derzeit in der 11605.10228.20091.0 getestet wird. Hier wird dann der mit dem Stift geschriebene Text automatisch in einen normalen Text umgewandelt (Ink to text).

Auch diese Funktion ist ja in Windows 10 schon integriert. Für Tablets sicherlich beides gute Funktionen, die man nutzen kann. Wer nicht warten kann: store.rg-adguard.net ProductID: 9wzdncrfhvqm

Mail und Kalender
Mail und Kalender
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos
Windows 10 Mail App mit „Zeichnen“ Funktion – Stift zu Text folgt demnächst
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Windows 10 Mail App mit „Zeichnen“ Funktion – Stift zu Text folgt demnächst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.