Sony stellt neue OLED-TVs & LCD-TVs samt Netflix-Modus vor

Aus dem Hause Sony gibt’s heute Neuigkeiten in Sachen TV-Geräte. Denn hier wurden die neuen OLED TVs der AF9-Serie und die Premium LCD TVs der ZF9-Serie vorgestellt. 4K Bildqualität, High Dynamic Range (HDR) und Dolby Atmos Sound4K Bildqualität, High Dynamic Range (HDR) und Dolby Atmos unterstützen beide Serien. Wie immer sollen die Premium-Geräte noch bessere Bild- und Soundqualität bieten.

Der neue AF9 TV und sein OLED Display sorgen für eine meisterhafte Verschmelzung des Seh- und Hörerlebnisses und kommen als 65 Zoll (164 cm) und 55 Zoll (139 cm) Modell. Als 75 Zoll Modell (189 cm) und 65 Zoll Modell (164 cm) word es den neuen LCD Fernseher der ZF9 Serie geben.

Zudem bieten beide TV-Serien den neuen „Netflix Calibrated“ Modus an. Dieser soll gerade Inhalte von Netflix perfekt darstellen. Wie sich das letztlich bemerkbar macht, bleibt abzuwarten. Sony selbst gibt dazu an:

"Einmal im Menü ausgewählt, kann sich jeder einfach nur aufs Genießen konzentrieren. Die Fernseher zeigen auf Knopfdruck genau die richtigen Farbnuancen mit dem exakten Dynamikumfang von Schwarz zu Weiß – genauso wie es sich Regisseur und Kreative vorgestellt haben."

Vermutlich im Rahmen der IFA 2018 in Berlin wird man die neuen TVs bestaunen können.

Sony stellt neue OLED-TVs & LCD-TVs samt Netflix-Modus vor
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “Sony stellt neue OLED-TVs & LCD-TVs samt Netflix-Modus vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.