Firefox Addon: Enterprise Policy Generator

Mozilla hat Firefox ab Version 60 ein kleines aber feines Feature nämlich die Enterprise Policy Engine spendiert. Das Tool ist für Firefox in Unternehmen gedacht und bietet Admins die Möglichkeit den Browser mittels einer Konfigurationsdatei vorkonfiguriert auszuliefern. Mit dieser Engine lassen sich Einstellungen festlegen und auch gegen Änderung sperren. Man kann aber auch einiges in Firefox damit deaktivieren. Mozilla bietet im Artikel Firefox für Unternehmen einen Überblick zu diesem Feature.

Firefox Addon: Enterprise Policy Generator
Firefox Addon: Enterprise Policy Generator

Es ist jetzt so, dass das Erzeugen solcher json-Files nicht jedermanns Sache ist. Das hat sich wohl auch Sören Hentzschel gedacht und ein Addon gebastelt, dass einem die Bearbeitung solcher Dateien abnimmt. Mit Hilfe dieser Erweiterung ist das Erzeugen solcher Dateien ein Kinderspiel. Einzig das Einfügen in Firefox geht nicht automatisch. Hier muss man nach wie vor Hand anlegen. Das beschränkt sich jedoch auf das Erstellen eines Ordners im Programmverzeichnis (erklärt das Addon) und das reinkopierend der Policy.

Das Addon richtet sich in erster Linie an Admins die den Browser in Unternehmen verteilen. Da man auf diese Art und Weise auch so Dinge wie Pocket-, PDF-Betrachter-, Firefox-Sync-Integration und einiges mehr deaktivieren kann ist diese Erweiterung wohl auch für den einen oder anderen „Nicht-Admin“ interessant.

Firefox Addon: Enterprise Policy Generator
Artikel teilen
Über den Autor

Blogger und Vater zweier erwachsener Kinder. Von Technik begeisterter Windows-, Android- und Firefox-Fan. Außerdem Facebook-Verweigerer, Kaffeetrinker, Netflix-Gucker und Fiat 500 Fahrer aus Überzeugung.

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

12 Kommentare zu “Firefox Addon: Enterprise Policy Generator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.