Flash Player 30.0.0.113 und KB4287903 behebt Schwachstellen mit einem höheren Risiko [Update]

Kurz notiert für diejenigen, die immer noch den Adobe Flash Player installiert haben, oder ihn zwangsweise nutzen müssen. Adobe ein eine neue Version vom Flash Player bereitgestellt, die wie immer Schwachstellen behebt, weil Exploits ausgeführt werden können. Der neue Flash Player 30.0.0.113 sollte schnell installiert werden, da er in der Priorität 1 angesiedelt ist.

Anfällig sind die Adobe Flash Player bis zur Version 29.0.0.171. „Adobe ist bekannt, dass ein Exploit für CVE-2018-5002 in the wild“ existiert und in begrenzten, gezielten Angriffen gegen Windows-Anwender eingesetzt wird. Diese Angriffe nutzen Office-Dokumente mit eingebetteten bösartigen Flash Player-Inhalten, die per E-Mail verteilt werden.“

Für Windows 8 und Windows 10 wird das Update dann wie immer separat über Windows Update erscheinen. Man sollte wirklich einmal prüfen, ob man den Flash Player wirklich noch benötigt. Ich hab ihn deinstalliert und hab bisher noch keine Schwierigkeiten gehabt, da nun schon fast alles in HTML5 vorhanden ist. Bevor jetzt die Frage kommt: Im IE und Edge kann man ihn nur deaktivieren.


[Update]: Microsoft hat nun auch für Windows 8 und Windows 10 die KB4287903 bereitgestellt. Dieses Update behebt die selben Probleme, wie auch das Adobe Update für die anderen Browser. Für die einzelnen Systeme könnt ihr bei Bedarf das Update manuell aus dem Update Katalog herunterladen. Microsoft selber verlinkt zwar in die ADV180014 für die Problembeschreibung, aber derzeit ist die Seite leer.

via: helpx.adobe.com/security

Flash Player 30.0.0.113 und KB4287903 behebt Schwachstellen mit einem höheren Risiko [Update]
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

7 Kommentare zu “Flash Player 30.0.0.113 und KB4287903 behebt Schwachstellen mit einem höheren Risiko [Update]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.