OnePlus: Neue Open Betas vom OxygenOS für OnePlus 3 & 3T

Nachdem bereits das OnePlus 5 und 5T letzte Woche mit neuen Open Betaversionen vom OxygenOS versorgt worden sind, sind nun auch das OnePlus 3 und 3T an der Reihe. Für das OnePlus 3 ist es bereits die Open Betaversion 32, für das OnePlus 3T Version 23, welche zum Test freigegeben werden.

Neben einigen Neuerungen wurde auch der Google Sicherheitspatch vom Februar integriert. Ebenso wurde wie immer an der Stabilität gearbeitet sowie Fehlerbehebung betrieben. Im Anschluss einmal der Changelog für beide Geräte.

Phone
New auto pick up gesture

  • answer an incoming call by raising the phone

Gallery V2.5

  • New design for Collections tab
    Added reorder function for Collections
  • Added recently deleted Collection

OnePlus Switch

  • Added support to migrate application data, allowing you to switch between devices seamlessly

System

  • Updated Android security patch to 2018-02
  • General bug fixes and improvements
OnePlus: Neue Open Betas vom OxygenOS für OnePlus 3 & 3T
Artikel teilen
Über den Autor

Über das Anpassen & Abspecken von XP in die „Windows-Welt“ gekommen, interessiere ich mich eigentlich für jedes gute Stück Technik. Neben Windows hat auch Android bei mir ein zu Hause gefunden. Und ich bin jedes Jahr gespannt, was mich Neues erwartet. Bloggen ist eine Leidenschaft von mir und ich teile diese hier gerne mit euch.

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.