Sky bringt großes Update für Sky Go heraus

Nachdem wir darüber berichtet haben, dass Sky Deutschland ebenso wie Sky Italia den Support für die Sky Go App auf Windows 10 einstellen wird, kommen für Android- und iOS-Nutzer bessere Meldungen. Das Unternehmen wird die Sky Go App runderneuern und hat bereits an erste User das Update freigegeben. Ein bitterer Nachgeschmack bleibt trotzdem.

Innovativ, neu designed und schneller als je zuvor. Das soll die neue Sky Go App für Android und iOS sein. Das neue Update der Sky Go App verspricht einiges, doch die ersten Meinungen sind im Apple App Store schon aufgetaucht. So finden viele die neue App noch unübersichtlicher als zuvor und dass diese doch völlig kompliziert sei. Ob dem so ist, kann ich aktuell nicht beantworten. Sky Deutschland rollt das „große“ Update in Wellen aus bzw. hat dies zurzeit nur für eine kleine Gruppe freigegeben.

So wie auf dem Bild sieht Sky Go bald nicht mehr aus. Neues Logo, neue Menüstruktur und schneller als zuvor lautet die Devise von Sky Deutschland. Man möchte den Nutzer die „neusten Innovationen von Sky“ vorstellen, heißt es im Changelog. Doch was für neue Innovationen kommen noch? Viele Nutzer wünschen sich nach dem Aus der Windows 10-App eine vernünftige Anwendung für ihren AppleTV, FireTV oder für einen Smart-TV. All das ist im Jahr 2018 technisch möglich – nur bis jetzt kam von dem Bundesliga-TV-Sender nicht viel. Ob Sky das jemals ändert? Wenn, dann sollten die Herrschaften auch gleich den 4K Support hinzufügen, dieser fehlt nämlich auch noch.

Sky Go
Sky Go
Entwickler: Sky
Preis: Kostenlos
Sky Go
Sky Go
Preis: Kostenlos
Sky bringt großes Update für Sky Go heraus
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

4 Kommentare zu “Sky bringt großes Update für Sky Go heraus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.