Fotos App Windows 10 Mobile 2018.18011.13438.0 mit vielen Änderungen (Appx)

Man soll es nicht glauben, aber die Fotos App unter Windows 10 Mobile hat ein Update auf die 2018.18011.13438.0 im Fast Ring erhalten. Bei mir kam noch nichts an, also hab ich mir mal die Appx installiert. Microsoft hat die mobile Fotos App nun an die Desktop Version angeglichen und die vielen Möglichkeiten nun auch in der mobilen bereitgestellt.

Man sollte aber darauf hinweisen, dass in dieser Version noch kleine Fehler enthalten sind. Die App lässt sich am Besten im Quermodus (Landscape) verwenden. Dann hat sie die gleiche Ansicht, wie auch die Desktop App selber. Das Menü und die Befehle sind dann identisch.

Im „Bearbeiten“ Modus unter Anpassen lassen sich nun auch direkt die roten Augen entfernen, Helligkeit und Licht anpassen. So wie man es von der Desktop App gewöhnt ist. Auch alle Effekte (Filter) unter „Verbessern“ kann man nun ohne Probleme gleich auf dem Handy anwenden.

Es ist schon ein Wunder, dass Microsoft der Fotos App so ein großes Update verpasst hat. Kann man ja vielleicht doch noch hoffen, dass alle Apps angepasst werden. Die Kollegen von aggiornamentilumia vermuten hier einen ersten Versuch in Verbindung mit Andromeda. „Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass diese Version aus Sicht von Andromeda veröffentlicht wurde: Wir können bestätigen, dass die Foto-App seit Wochen genau mit den Neuigkeiten dieser Version aktualisiert wurde.“

Fotos App 2018.18011.13438.0 als appxbundle

Wer die App einmal ausproblieren möchte, weil das Update selber noch nicht eingetrudelt ist, findet diese auf Mega (57.3 MB). Auch hier muss wie unter Windows 10 unter Updates und Sicherheit Apps querladen, oder der Entwicklermodus aktiviert sein, um die App installieren zu können. Bedenkt, dass diese App ein paar Fehler hat und besser im Landscape Modus funktioniert.

Fotos App Windows 10 Mobile 2018.18011.13438.0 mit vielen Änderungen (Appx)
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.