Thunderbird 52.6.0 mit wichtigen Sicherheitsfixes steht bereit

Der Mailclient Thunderbird hat ein Update auf die Version 52.6.0 erhalten. Dieses wird als kritisch eingestuft und sollte installiert werden.
8 hohe Sicherheitsprobleme, 1 moderates und 1 kritisches wurde behoben. So unter anderem: Bei der Bearbeitung von Ereignissen in Formularelementen auf einer Seite kann es zu einer Sicherheitslücke kommen, die nachträglich ausgenutzt werden kann, was zu einem potenziell ausnutzbaren Absturz führen kann.

Weitere sind hier zu finden. Aber auch „normale Probleme wurden behoben. So „Das Durchsuchen von Nachrichtentexten in lokalen Ordnern, einschließlich Filter- und Schnellfilteroperationen, funktioniert nicht zuverlässig: Inhalte, die nicht in base64-encode-Nachrichtenteilen gefunden wurden, Nicht-ASCII-Text, der nicht gefunden wurde und False Positives.“

Auch der Fehler mit „fehlerhaften Nachrichten (ohne mindestens einen Kopfbereich), die nicht in IMAP-Ordnern, sondern auf mobilen Geräten angezeigt werden“ wurde behoben. Sowie im Kalender das „Unbeabsichtigte Löschen von Aufgaben, wenn der Numlock aktiviert ist.

Quelle: mozilla.org/thunderbird/52.6.0/ via: borncity

Thunderbird 52.6.0 mit wichtigen Sicherheitsfixes steht bereit
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Thunderbird 52.6.0 mit wichtigen Sicherheitsfixes steht bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.