Surface Laptop nun auch direkt mit Windows 10 Pro erhältlich

Microsoft hat die Auswahl seines kommerziellen Surface Laptops erweitert. So lässt sich nun nicht nur ein Gerät mit Windows 10 S auswählen und optional auf die Pro aktualisieren. Sondern man kann sich im US-Shop nun sofort ein Gerät mit Windows 10 Pro zusammenstellen. Der Preisunterschied beträgt hier 100 Dollar. Also anstatt 1099, 1199 Dollar.

Ein weiterer Vorteil ist hier, dass die Auswahl gegenüber Windwos 10 S nicht nur auf das „Einheitsgrau“ beschränkt ist, sondern man kann sein Gerät auch in burgunderrot (Burgundy) oder Kobald Blau bestellen. Hier wird dann die Intel CPU Core i5 nicht mehr zur Verfügung stehen. Wenn man dann schon beim konfigurieren ist, kann man dann ganz schnell bei 2.749 Dollar landen.

Ein Wechsel zwischen der Intel Core i5 und Core i7 mit Windows 10 S fällt hier mal mit einem Aufschlag von locker 500 Dollar zu Buche. Muss man nicht drüber nachdenken… Das neue Angebot, dass Microsoft in seinen US-Shop reingestellt hat, ist in Deutschland nicht erreichbar. Wer sich das Angebot einmal anschauen möchte: Hier der Link zum US-Store.

via: neowin

Surface Laptop nun auch direkt mit Windows 10 Pro erhältlich
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

2 Kommentare zu “Surface Laptop nun auch direkt mit Windows 10 Pro erhältlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.