Surface wird heute 5 Jahre alt

Nicht nur unser Max hat heute Geburtstag, auch das Surface von Microsoft wird heute 5 Jahre alt. Ein Name hinter dem sich viele Geschichten verbergen. Die wohl wichtigste ist, dass Microsoft es in dieser Zeit geschafft hat, dass andere Hersteller sich an den Geräten der Redmonder messen lassen mussten.

Für das Design ist Ralf Groene hauptverantwortlich. Ein deutscher, der schon sehr lange in den USA lebt. Bevor er mit dem Surface anfing war sein erstes Projekt die Arc-Mouse. Er sagte damals: „Design ist kein Selbstzweck, sondern muss sich einem klaren Ziel unterordnen.“

Das erste Surface (RT) mit Windows 8 RT wurde offiziell am 26.10.2012 vorgestellt. Es war etwas Neues und komplett anders, da hier nur Apps ausgeführt werden konnten. Auch wenn die Nutzer es nicht annehmen wollten, hat Microsoft sich nicht beirren lassen und dann das Surface Pro auf den Markt gebracht. Damit wurde das 2in1 (Detachables) alltagstauglich gemacht. Auch hier war man Vorreiter. Dann folgen das Surface Book, Surface Hub und das Surface Studieo. Und zum guten Schluss dass Suface Laptop. Hier wieder mit Windows 10 S und den Apps, die nur gestartet werden können. Aber mit dem „Ausweg“ auf die Windows 10 Pro zu wechseln.

Alles in allen ein Erfolg für Microsoft. Es sind hochwertige Geräte, nicht gerade billig aber Microsoft wollte damit nie in den Massenmarkt. Fehlt eigentlich nur noch ein „Surface Gerät“ in der Familie, oder? (Augenzwinker)

Quelle: news.microsoft.com

Surface wird heute 5 Jahre alt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.