Amazon Oasis – Premium eReader kann nun auch Audible

Wie Apple mit seinen iPads, behält auch Amazon den Namen bei. Nur vor Kindle Oasis kommt jetzt „der neue [Kindle Oasis]“. Eigentlich hätte sich hier aber doch eine Zahl im Namen gelohnt, denn der Neue hat viele neue Funktionen bekommen und unterscheidet sich schon vom Vorgängermodell.

Der neue Oasis ist nämlich nicht nur wasserdicht, sondern auch nominal größer. Dies liegt vor allem an dem von 6 auf 7 Zoll gewachsene Display, welches nun mit 12 LEDs ausgeleuchtet wird und weiterhin eine Pixeldichte von 300 dpi hat. Schade eigentlich, wobei die Auflösung bei eInk-Display eh relativ ist, da hier wirklich auch der eigene Geschmack entscheidend ist.

Untersützung für Audible und größerer Akku

Neben der Wasserdichtigkeit bietet der neue Oasis auch die Untersützung für Audible-Hörbücher an, was vor allem in Verbindung mit Whispersync echt genial ist. So kann der Nutzer ein Buch anfangen zu lesen und an derselben Stelle im Hörbuch weiterhören. Möchte er wieder lesen, dann kann er genau da weiterlesen, wo er im Hörbuch gestoppt hat. Das Anhören ist jedoch iPhone-like nur mit Bluetooth-Kopfhörern möglich, da Amazon auf einen Klinkenanschluss verzichtet hat. Persönlich, kein allzu großer Verlust. An dieser Stelle sollte man vielleicht aber noch erwähnen, dass laut PCGH auch der alte Oasis und der Kindle der 8. Generation in den Genuss von Audible kommen werden.

Schlussendlich wurde auch an der Software gefeilt, so lässt sich jetzt auch die Dicke der Buchstaben einstellen. Ebenso lässt sich bei Bedarf weißer Text auf schwarzem Grund darstellen. Das Update wird aber auch für andere Kindle-Modelle erscheinen, der zwingende Oasis-Kauf ist also nicht notwendig. Kaufen könnt ihr den neuen Oasis sowieso erst ab dem 31. Oktober, wobei Vorbestellungen ab heute entgegengenommen werden. Das Basismodell mit 8 GByte Flash-Speicher gibt es für 230 Euro, das 32 GByte-Modell für 260 Euro und die letztgenannte Version mit zusätzlicher 3G-Funktionalität für 320 Euro.

Vorbestellen könnt ihr den neuen Kindle Oasis hier: Amazon*

*Affiliate-Link, ihr müsst nicht mehr zahlen, aber wir bekommen ein Stück vom Kuchen ab. Danke!

Quelle: Amazon

Amazon Oasis – Premium eReader kann nun auch Audible
Artikel teilen
Über den Autor
Begeisterter Technik-Enthusiast, der aktuell zwei Welten vereint. Windows auf PC sowie Xbox und iOS auf dem iPhone, als auch auf dem iPad. Gespaltene Persönlichkeit würde ich sagen. ;)
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Amazon Oasis – Premium eReader kann nun auch Audible

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.