Telekom vs. 1&1 – Verbot von „Das beste Netz“

Im vergangenen Jahr hat alles medienwirksam begonnen. 1&1 fing an die Telekom in den Werbespots zu ärgern. Am bekanntesten wird wohl die Werbung sein, wo 1&1 Mitarbeiter die magentafarbenen Basecaps in dem Theater tragen. Diesen konterte die Telekom jedoch gekonnt und subtil mit folgendem Werbespot samt Familie Heins in der sächsischen Schweiz:

Weitere Sticheleien hat man sich verkniffen. Bei 1&1 hat man aber scheinbar die Grenze nicht erkannt, weswegen die letzte Werbekampagne nun vom Oberlandesgericht Köln mehr oder weniger gestoppt wurde. Der Provider 1&1 darf nun wegen Irreführung den Werbespruch „Das beste Netz gibt’s bei 1&1“ nun nicht mehr verwenden. Die Telekom erwirkte gegen diese eine einstweilige Verfügung.

Bei der Werbekampagne handelt es sich neben Plakatwerbung, die ich persönlich auch sehr dreist fand, unter anderem auch um TV-Werbung. In dieser seilt sich ein Mitarbeiter an einer Hochhausfassade ab und überdeckt ein Telekom-Plakat mit einem 1&1-Plakat, welches großflächig den obigen Slogan promotet sowie eine 1. Das Gericht meint nun aber, dass die Werbung dem Kunden implizieren könnte, 1&1 sei der Netzprovider. Dabei ist 1&1 nur ein Reseller anderer Infrastrukturen, auch der der Telekom.

Selbst der von der 1&1 beworbene Connect-Test aus dem Jahr 2016, der 1&1 das beste Netzt im Festnetztest zusagt, sei laut dem Gericht nicht zulässig. In diesem Zusammenhang untersagt das Oberlandesgericht dem Provider auch, Markenzeichen der Telekom wie das T-Zeichen und die Farbe Magenta zu verwenden. Vergleichende Werbung sei natürlich weiterhin zulässig, aber nicht, wenn diese irreführend ist.

Aktuell kann 1&1 zwar noch Widerspruch einlegen, der dann mündlich zu verhandeln wäre, so das Gericht. 1&1 mein dazu vage, dass man mittlerweile verstärkt auf eigene Infrastruktur setzt. Diese hat man sich durch die Übernahme von Versatel eingekauft. Lediglich die letzte Meile sei meist noch von der Telekom oder anderen lokalen Anbietern.

Via: Golem

Telekom vs. 1&1 – Verbot von „Das beste Netz“
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

2 Kommentare zu “Telekom vs. 1&1 – Verbot von „Das beste Netz“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.