Microsoft – Bahnschrift unter Windows 10 Fall Creators Update als Standardschriftart einstellen

Seit einigen Windows-Versionen ist Segoe die Standardschriftart unter Windows. Um genau zu sein seit Windows Vista dem Desktop und Windows Phone 7 eben mobil. Eine eigentlich recht moderne und schlichte Schriftart, welche ich auch oft für Word-Dokumente verwende. Mit dem Windows 10 Fall Creators Update führt Microsoft eine weitere noch modernere Schriftart ein, welche „Bahnschrift“ heißt.

Richtig gelesen, Bahnschrift. Wieso ein deutscher Name? Nun ja, dies ist dem geschuldet, dass die Schriftart an den DIN-Standard angelehnt ist, welcher Anwendung auf allen deutschen Straßenschildern und größtenteils auch in Europa findet. Microsoft sagt zu Bahnschrift folgendes:

Bahnschrift is our own rendition of the DIN font standard. Apart from being the standard road sign font in Germany and much of Europe, DIN is frequently used by graphic designers for its high legibility and clean, hard-working design style. Bahnschrift supports a smooth spectrum of weights from Light to Bold, as you can see in the above image. In this image, each letter is a slightly different weight than its neighbours. All these weights are “duplexed” – meaning they do not change in width when you change weight. You can switch from Light to Bold without changing the layout at all.

Sollte euch die neue Schriftart besser gefallen, dann könnt ihr diese auch als Standardschriftart einstellen. Microsoft wird sicherlich nicht so schnell diese von sich aus ändern, aber wieso auch, wenn man es selber machen kann?

Kleines File – mittelgroße Veränderung

Um Bahnschrift als Standardschriftart verwenden zu können, müsst ihr zuerst folgende .reg-Datei erstellen.


Windows Registry Editor Version 5.00 [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Fonts] “Segoe UI (TrueType)”=”” “Segoe UI Bold (TrueType)”=”” “Segoe UI Bold Italic (TrueType)”=”” “Segoe UI Italic (TrueType)”=”” “Segoe UI Light (TrueType)”=”” “Segoe UI Semibold (TrueType)”=”” “Segoe UI Symbol (TrueType)”=”” [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\FontSubstitutes] “Segoe UI”=”Bahnschrift”

Am besten erstellt ihr die Datei mit Notepad. Habt ihr dies geschafft, dann müsst ihr die Datei doppelklicken und alle Abfragen akzeptieren. Anschließend muss der PC neugestartet werden.

Anstelle von Bahnschrift könnt ihr übrigens auch jede andere Schriftart einsetzten. Dies ermöglicht zum Beispiel auch systemweit Comic Sans (@Deskmodder-Team – hihihi) oder eine andere Font. Gebt jedoch Acht, dass die Schriftart auch unter dem Namen installiert ist. Prüft das am besten einmal unter C:\Windows\Fonts

Schlussendlich könnt ihr dann noch mit folgender .reg-Datei die Änderungen rückgängig machen.


Windows Registry Editor Version 5.00 [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Fonts] “Segoe UI (TrueType)”=”segoeui.ttf” “Segoe UI Black (TrueType)”=”seguibl.ttf” “Segoe UI Black Italic (TrueType)”=”seguibli.ttf” “Segoe UI Bold (TrueType)”=”segoeuib.ttf” “Segoe UI Bold Italic (TrueType)”=”segoeuiz.ttf” “Segoe UI Emoji (TrueType)”=”seguiemj.ttf” “Segoe UI Historic (TrueType)”=”seguihis.ttf” “Segoe UI Italic (TrueType)”=”segoeuii.ttf” “Segoe UI Light (TrueType)”=”segoeuil.ttf” “Segoe UI Light Italic (TrueType)”=”seguili.ttf” “Segoe UI Semibold (TrueType)”=”seguisb.ttf” “Segoe UI Semibold Italic (TrueType)”=”seguisbi.ttf” “Segoe UI Semilight (TrueType)”=”segoeuisl.ttf” “Segoe UI Semilight Italic (TrueType)”=”seguisli.ttf” “Segoe UI Symbol (TrueType)”=”seguisym.ttf” “Segoe MDL2 Assets (TrueType)”=”segmdl2.ttf” “Segoe Print (TrueType)”=”segoepr.ttf” “Segoe Print Bold (TrueType)”=”segoeprb.ttf” “Segoe Script (TrueType)”=”segoesc.ttf” “Segoe Script Bold (TrueType)”=”segoescb.ttf” [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\FontSubstitutes] “Segoe UI”=-

Hinweis: Zu empfehlen ist diese Schrift als Standardschrift nicht. Einige Bereiche ( Beispiel: Uhrzeit in der Taskleiste) werden nicht korrekt angezeigt, weil dafür die Zeichen in der Schrift gegenüber Sergui fehlen. Oder in die Kommentare schauen. Birkuli hat eine Änderung dafür.

Via: MSPU

Microsoft – Bahnschrift unter Windows 10 Fall Creators Update als Standardschriftart einstellen
Artikel teilen
Über den Autor

Begeisterter Technik-Enthusiast, der aktuell zwei Welten vereint. Windows auf PC sowie Xbox und iOS auf dem iPhone, als auch auf dem iPad. Gespaltene Persönlichkeit würde ich sagen. ;)

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

19 Kommentare zu “Microsoft – Bahnschrift unter Windows 10 Fall Creators Update als Standardschriftart einstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.