MuseScore 2 auch als App im Windows Store

Kaum schreibt man über die Krita-App, gesellt sich ein weiteres kostenloses Programm in die Liste der neuen Windows 10 Desktop-Apps. MuseScore 2 wurde in der aktuellen Version nun auch umgewandelt und ist als App im Windows Store verfügbar. Eine App die den Musikliebhabern und „Notenschreibern“ sicherlich bekannt ist.

Auch diese App wurde mit dem Desktop App Conterter umgewandelt und ist gegenüber anderen Apps auch auf 32-Bit Rechnern installierbar. Wer sich die neuen Features der App einmal anschauen möchte, kann HIER alles nachlesen.

So nach und nach scheinen die Entwickler, gerade von kostenlosen Programmen auf den Zug aufzuspringen ihre Tools auch direkt im Windows Store als App zur Verfügung zu stellen und damit auf sich aufmerksam machen. Wenn das so anhält, wäre es schon ein Erfolg für Microsoft und natürlich den Windows Store. Ich denke mal ein grossen Anteil hat der letzte Desktop App Converter, der die Arbeit ein Programm zu konvertieren um einiges leichter gemacht hat.

Für den Nutzer ist natürlich der Vorteil, dass nun alle Updates automatisch über den Store kommen. Auch kann durch eine App das Problem mit den neuen Monitoren und deren hohen Auflösung (verschwommene Darstellung) entgegengewirkt werden. Lassen wir uns einmal überraschen, ob der Trend zur App anhält.

Nun hab ich mehr über die Entwickler und den Store, als über die App geschrieben. Wer mit Noten umgehen kann, sollte sich die App einmal anschauen.

MuseScore 2
MuseScore 2
Entwickler: MuseScore BVBA
Preis: Kostenlos

via: reddit

MuseScore 2 auch als App im Windows Store
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

4 Kommentare zu “MuseScore 2 auch als App im Windows Store

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.