Galerie: Windows 10 Insider Preview Build 16184

Gestern kam wieder eine neue Insider-Preview von Windows 10 für den Desktop: Es war Build 16184 und sie brachte ein eigentlich schon lange versprochenes Feature – die Kontakteleiste.

Nun ist sie aber da und soll eine zentrale Anlaufstelle für alle Arten von Nachrichten seiner Kontakte werden. Nicht jeder wird sie sicherlich brauchen – ich zum Beispiel nicht. Der Ansatz ist eben anders herum als sonst: Statt von Anfang an eine App anzusteuern (z.B. Mail oder Skype) und dann dort seine jeweiligen Kontakte aufzurufen, kann man in der Kontakteleiste einen Kontakt aufrufen und von dort die jeweilige App ansteuern.

In meinem Fall konnte ich bis zu drei „Favoriten“-Kontakte an die Taskleiste anheften – mehr wollte er nicht anzeigen. Vielleicht sieht das bei breiteren oder schmaleren Bildschirmen aber auch schon wieder ganz anders aus. Wer übrigens kein Interesse an der Kontakteleiste hat, kann sie in den Einstellungen auch ganz einfach deaktivieren.

Tutorials und Hilfe

Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert die Seite in den Favoriten. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese (auch als Gast) ganz einfach bei uns im Forum. Wir werden versuchen, euch bei euren Problemen zu helfen.

Galerie: Windows 10 Insider Preview Build 16184
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

4 Kommentare zu “Galerie: Windows 10 Insider Preview Build 16184

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.