Amazons „Silk Browser“ demnächst auch auf Fire TV & Fire TV Stick

Einen Browser liefert Amazon für User eines Fire TV oder Fire TV Sticks nicht mit. Fraglich ist generell, ob man einen Browser dort benötigt. Amazon scheint aber der Ansicht zu sein, dass User zumindest die Möglichkeit haben sollten einen Browser auf den genannten Geräten am TV zu nutzen. Denn wie derzeit zu lesen ist, testet Amazon intern den eigenen „Silk Browser“ für den Fire TV (Stick).

Über die Sprachfernbedienung sollen dann auch Eingaben im Browser möglich sein – aktuell scheint es auch so, dass die Sprachfernbedienung Voraussetzung für die Nutzung des Browsers sein wird. Wann mit dem Rollout zu rechnen ist, ist noch nicht bekannt.

Amazons „Silk Browser“ demnächst auch auf Fire TV & Fire TV Stick
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

2 Kommentare zu “Amazons „Silk Browser“ demnächst auch auf Fire TV & Fire TV Stick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.