Microsoft – Hardware-Event im Frühling geplant, was erwartet uns?

Die Gerüchteküche, welche wir doch alle schätzen, ging bisher davon aus, dass Microsoft auf einem geplanten Hardware-Event im Frühling die Nachfolger des Surface Pro 4 und des Surface Book präsentiert. Doch neuen Erkenntnissen nach soll dies nicht der Fall sein. Konversationen mit zahlreichen Quellen bei Microsoft nach sollen wir eben diese Nachfolger nicht erwarten, so Mary Jo Foley von ZDNet.

Nichtsdestotrotz, die Gerüchte um ein Surface-Event halten sich. Doch wenn es keine Nachfolger der genannten Surface Geräte gibt, was gibt es dann? Ein Surface Phone? Eher unwahrscheinlich, obwohl es wünschenswert wäre. Neuigkeiten zu Hololens? Auch sehr unwahrscheinlich. Selbst Neuigkeiten zur neuen Xbox Scorpio sind fern von der E3 eher unwahrscheinlich.

MSPU vermutet, dass Microsoft vielleicht die ersten Windows 10 auf ARM-Geräte vorstellen könnte. Dabei soll das Convertible-Absteck-Design der Surface Books durch ein „Standard“-Ultrabook-Design ausgetauscht werden, was wesentlich günstigere Preise nach sich ziehen würde. Schlussendlich müssen wir natürlich abwarten, aber einigen Kennern nach können wir spannendes erwarten

Microsoft – Hardware-Event im Frühling geplant, was erwartet uns?
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.