KB4015438 kumulatives Update Windows 10 14393.969

Letzten Dienstag hatten wir gerade erst den Patchday März, aber nun schiebt Microsoft noch ein kumulatives Update hinterher. Die KB4015438 ist für die Windows 10 1607 und ändert die Buildnummer auf die 14393.969. Mit diesem Update wird das Problem aus der KB4013429 behoben, dass der Windows-DVD-Player und auch andere Medien-Player bei MPEG-2 Daten abgestürzt ist. Ein weiteres Problem, welches bei einigen mit der Windows Server 2016 und auch Windows 10 1607 auftreten konnte, die Switch Embedded Teaming (SET) benutzt haben wurde auch behoben.

Wer die KB4013429 schon installiert hatte, wird das neue Update schnell herunterladen und installieren können. Denn es enthält nur diese Problembehebungen. Danach muss ein Neustart erfolgen. Wer Probleme mit der Installation hat, kann die Updates auch manuell herunterladen und installieren. [Update 23.03.2017] Weitere Probleme mit der KB4013429 wurden in dem neuen kumulativen Update behoben. KB4016635 Windows 10 14393.970 steht zum Download bereit

Download:

Tutorials und Hilfe

Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert die Seite in den Favoriten. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese (auch als Gast) ganz einfach bei uns im Forum. Wir werden versuchen euch bei euren Problemen zu helfen.

Quelle: support.microsoft

KB4015438 kumulatives Update Windows 10 14393.969
Artikel teilen
Über den Autor

Ich bin nicht allwissend, was Windows angeht. Aber genau deshalb nehme ich Windows gerne auseinander und unter die Lupe, um all mein Wissen zu erweitern.
Jürgen

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

34 Kommentare zu “KB4015438 kumulatives Update Windows 10 14393.969

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.